fraMediale 2018: „Schnittstellen – Interfaces des Digitalen“

Schnittstellen – neudeutsch Interfaces – bilden den Schwerpunkt der Fachtagung und Medienmesse fraMediale am Mittwoch, 19. September 2018 in Frankfurt am Main. Fokussiert werden Anknüpfungspunkte, Schnittmengen, aber auch Reibungsflächen des breiten Spektrums disziplinärer Zugänge, Perspektiven und Ansätze, die die Diskussion um das Digitale in Bildungskontexten prägen.

Bis zum 18. Februar 2018 können Beitragsvorschläge eingereicht werden: http://framediale.de/CALL2018.pdf

Veranstaltet wird die fraMediale 2018 vom FTzM der Frankfurt UAS in Kooperation mit der GMK und der bundesweiten Initiative KBoM!. Die Teilnahme ist kostenlos, die Anzahl der Teilnehmenden jedoch auf 400 begrenzt. Bitte melden Sie sich daher frühzeitig an: www.framediale.de/anmeldung.

2017-11-13T14:10:09+00:00